English  •  Deutsch


Composer(s)

All Composers

Glossary

Quick purchase

Please enter the isbn, ismn or article number.

Catalogue

[<<First] | [<Back] | [Next>] | [last>>]
184 Articles in this categorie

Jan Philipp Meyer

Die 9 Musen

SG 4
composed: 1997


Gitarre solo


ISMN: M-2032-6045-5
Product No.: em1074

13,25 EUR
incl. 7 % Tax

 


Diese elf Stücke spiegeln die Bedeutung der neun Musen in der griechischen Mythologie wider. So findet man unter den jeweiligen Namen die verschiedenen Aspekte der Sprache, Musik, Tanz und Wissenschaft.

Die 9 Musen Die 9 Musen


Parts

1. Mnemosyne (Mutter der Musen)
2. Kalliope
3. Melpomene
4. Urania
5. Erato
6. Terpsichore
7. Klio
8. Thalia
9. Euterpe
10. Polyhymnia
11. Zeus (Vater der Musen)

Preface

Die 9 Musen, ursprünglich Quellnymphen und Göttinnen des Rhythmus und des Gesangs, sind die Töchter des Zeus und der Mnemosyne (Göttin der Erinnerung) und wohnen auf den Bergen Helikon und Parnass. Sie stehen in der griechischen Mythologie für die verschiedenen Aspekte von Musik, Sprache, Tanz und Wissenschaft. Kalliope: Muse der epischen Dichtung und des erzählenden Liedes - Melpomene: Muse der Tragödie - Urania: Muse der Sternenkunde - Erato: Muse der Liebesdichtung - Terpsichore: Muse des Tanzes - Klio: Muse der Geschichtsschreibung und des Heldenliedes - Thalia: Muse der heiteren Dichtkunst und des Lustspiels - Euterpe: Muse der Poesie und des lyrischen Gesangs - Polyhymnia: Muse des ernsten Gesangs und der Hymnen.

 

 

Other publishers, editions and labels that belong to the AMA Group:

Edition Margaux
AMA Verlag
Edition Margaux Musician
AMA Musician
Verlag Neue Musik
Verlag Neue Musik
Edition Gravis
Edition Gravis
Kreuzberg Records
Kreuzberg Records
MARA Records
MARA Records